Whatsapp
Unsere Dienste - Reparatur des Trommelfells (Myringoplastik)
Reparatur des Trommelfells (Myringoplastik)
Reparatur des Trommelfells (Myringoplastik)

Reparatur des Trommelfells (Myringoplastik)

Die von Op. Dr. Nazli Eksi und ihrem Team mit langjähriger Erfahrung durchgeführte Myringoplastik, auch bekannt als Trommelfellperforation, ist eine Operation zur Reparatur eines Lochs im Trommelfell. Es kann Infektionen vorbeugen und manchmal Ihr Gehör verbessern.

Was ist Myringoplastik?

Es kann durch ein Trauma oder eine Infektion in Ihrem Mittelohr verursacht werden, die Ihr Trommelfell reißt. Dieses Problem kann zu wiederkehrenden Ohrinfektionen und vermindertem Hörvermögen führen. Die Operation der Myringoplastik wird in der Regel in Vollnarkose, manchmal in örtlicher Betäubung durchgeführt und dauert zwischen einer und anderthalb Stunden.

Bei dieser Operation, bei der Sie auf die Erfahrung von Op. Dr. Nazli Eksi vertrauen können, wird ein Stück Gewebe, das als Transplantat bezeichnet wird, verwendet, um das Loch zu schließen. Dies kann durch einen kleinen Schnitt an der Vorder- oder Rückseite Ihres Ohrs erfolgen. In diesem Bereich, in dem Op. Dr. Nazli Eksi und ihr Team seit vielen Jahren viele erfolgreiche Operationen durchführen, wird das Trommelfell normalerweise entfernt, unter das Transplantat gelegt, unterstützt von einem Schmelzschwamm, und Ihr Trommelfell wird ersetzt.

Verbessert die Myringoplastik das Gehör?

Es beugt Mittelohrentzündungen vor und kann Ihr Gehör verbessern. Die Möglichkeit, dass das Gehör durch diese Operation beeinträchtigt wird, kann jedoch von Person zu Person variieren. Unser Chirurg, Op. Dr. Nazli Eksi analysiert nach der Untersuchung die Auswirkungen der Operation und informiert Sie im Lichte dieser Analyse.

Wie sieht der Genesungsprozess nach einer Myringoplastik aus?

Wie in jedem Betrieb sind dies Konzepte, die auch hier variieren können. Nach den Operationen, wird von Op. Dr. Nazli Eksi und ihrem Team mit Ihnen geteilt. Sie können jedoch in der Regel davon ausgehen, dass Sie am Tag Ihres Eingriffs nach Hause gehen und je nach Beruf nach etwa zwei Wochen wieder arbeiten können. Es wird empfohlen, dass Sie jemand nach Hause fährt und die ersten 24 Stunden bei Ihnen bleibt.

Normalerweise treten keine großen Schmerzen auf, aber wenn Sie sich unwohl fühlen, können Sie ein rezeptfreies Schmerzmittel einnehmen. Sie sollten vermeiden, dass Ihr Ohr nach der Operation nass wird. Ein hilfreicher Tipp ist, beim Duschen oder Baden mit Vaseline beschichtete Watte ins Ohr zu stecken. Etwa zwei oder drei Wochen nach Ihrer Operation, um das Transplantat zu überprüfen und zu operieren. Op. Dr. Nazli Eksi und ihr Team vereinbaren einen Folgetermin.